Vielen herzlichen Dank!

Dankesbrief für 1. Spende  |  15. Januar 2010


Sehr geehrter Herr Hansjörg Bucher
 
Im Namen des Sistema Musical Ecuatoriano möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die tatkräftige Unterstützung unserer Musikschule bedanken. Wir freuen uns sehr, dass Sie auf ihrer Internet Seite auf dieses wunderbare und wichtige Projekt aufmerksam machen.
Helena und Pedro
Ich persönlich möchte Ihnen meinen Dank aussprechen, da es durch Ihre Spende möglich wurde mit den zwei Gitarren einen Saiteninstrument-Bereich im Sistema Musical Ecuatoriano einzuführen.
Helena und Lizeth
Diese Woche habe ich mit dem Unterricht begonnen, der nun 2 mal die Woche für derzeit 6 Schüler stattfinden wird. Das Erlernen eines Saiteninstruments wird den Kindern viel Freude bereiten und viele intensive Einblicke in die Welt der Musik ermöglichen.
Gesamtfoto Brassband A
Zudem konnten wir dank ihrer Hilfe eine Marimba kaufen und somit den aus finanziellen Gründen stark vernachlässigten Percussionsbereich bedeutend aufbessern! Wir senden Ihnen viele liebe Grüsse aus Quito und hoffen weiterhin mit Ihnen in Kontakt zu bleiben!

Herzlichst

Helena Heinke, Voluntärin SISME